Pinned post

❤️ 💙 🖤 🤎 💚 🤍 💛 💜

Es ist wieder was passiert, die News und einige Ergänzungen bei den Kontaktmöglichkeiten im gelben Kasten.

Dank von Herzen an die tollen Supporter <3

fressgestoert.de/helfen/

Pinned post

Was mir, so erstaunlich es klingt, beim Fasten hilft:

Wenn mir wieder Essen im Kopf rum spukt, schreibe ich es auf eine Liste. Diese arbeite ich nach & nach, nach dem Fasten & den Aufbautagen ab. Angefangen beim Favoriten. Welches das ist, entscheidet dann mein Appetit.

Funktioniert aber nur, wenn ich die Einstiegstage ins Fasten hinter mir habe und ich mich nicht selbst triggere.

Diese Liste werde ich hier als Thread an diesen Post führen.

:gruppe: @fasten_gruppe 🍽️

Pinned post

Meine Ernährung enthält Fleisch. Und genau wie Veganer:innen & Vegetarier:innen Toleranz erwarten, erwarte ich das auch. Wer diese nicht geben kann, kann mich gerne blocken oder muten. Ich werde mich auf keine Diskussionen dahingehend einlassen. Isso.

Früher nach ner Party:
Alkohol-Depression
Kater
Aschenbecher voller Kippen ... überall Asche
leere Flaschen und Gläser

Heute nach nem Binge-Anfall:
Fress-Depression
Kohlenhydrat-Kater
überall Chipskrümel
Überall angefressene oder leere Packungen

Triggerwarnung ES 

Habe heute den ganzen Tag gebinged. Sehr extrem. Ritter Sport, Haribo, Hanuta, Chips, Lebkuchen, Schweinebraten, Grillsoßen, Brot, Käse und viel zu viel getrunken und der Abend ist noch lang. Schlafen geht noch nicht, Kopf dreht frei. Nehme aber gleich meine Psychopille.

Ich faste btw. nicht mehr. Ich warte jetzt erst mal ab, bis die neuen Tabletten ihren Wirkstatus erreicht haben. Bis dahin erst mal keine Regeln außer versuchen, Maß zu halten.

Zurück vom Psych. Bin ziemlich fertig. Zu , & scheint es so, als geselle sich noch eine dazu. Überraschend war das nicht für mich, ich hatte schon länger diesen Verdacht.

Neuer Termin steht und Tabletten bekomme ich dann nun auch wieder. Erleichtert bin ich, dass ich die auch beim Fasten nehmen darf.

Jetzt sehnlichst auf die Wirkung warten in hoffentlich weniger als 14 Tagen.

Völlig von der Rolle inkl. Panikattacken und in 8 Stunden habe ich den Psych-Termin 😑

Outing:

Ich darf kein Bargeld zuhause haben weil ich dafür sonst Fresskram kaufe.

Wie so ein Heroinjunkie der mal an Kohle kommt und dann tagelang weggeballert in der Ecke liegt und nur wach wird um sich nen neuen Schuss zu setzen.

Mein Dampfer-Dasein neigt sich langsam dem Ende. Hab ja aufgrund der extremen Preiserhöhungen den Entschluss gefasst, das Dampfen aufzugeben.

Seit zwei Monaten nichts mehr gekauft und meine Vorräte sind nun fast aufgebraucht. Ich denke, so 1,5 Monate reichen sie noch, dann ist Feierabend.

Ja genau, Fruktose schadet der Leber in gleichem Maße wie Alkohol und sorgt langfristig bei täglichem Konsum von Obst ebenfalls für eine Fettleber. Kann man nicht glauben, kann man ignorieren, ist aber trotzdem so.

Die Evolution hat eben nicht damit gerechnet, dass Mensch so dämlich ist und sich sein Obst im Übermaß aus der ganzen Welt mit Flugzeugen & Schiffen rankarren lässt.

BTW. Fruchtzucker ist Zucker und nicht besser als Industriezucker.

Momentanes Stadium: Hier steht Apfelkuchen und Bienenstich, Tochter nascht Smarties und es liegen drei Tüten Chips im Schrank. Kratzt mich alles nicht. Schlürfe aber heute mal wieder ne Pepsy Max Cherry 🥰

:gruppe: @fasten_gruppe 🍽️

Drei sehr belastende Dinge konnten gestern und heute eliminiert werden. Das waren ziemliche Klopper. Hoffe, das Fasten wird nun etwas einfacher weil auch wieder mehr Kopf-Space frei ist.

Erstaunlich, am 10. August hatte ich meinen letzten Kaffee

Gestern komplett vergessen. Heute aber um 21Uhr zu Bett.

Trinkmenge bisher ca. 600 ml und 500 ml gehen gleich noch.

Ab jetzt gibts im Blog eine neue Kategorie namens "Shorts" Dort gibts kurze Meldungen von mir ganz ohne ChiChi.

fressgestoert.de/schmerzmittel

Ich mache mir jetzt totale Gedanken, ob ich bei Einnahme von Antidepressiva überhaupt fasten kann/darf. Das wäre natürlich eine fatale Geschichte.

Show older
Social Wagrien

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!